Unsere Kompetenzen


Herzblut vergiessen

Unser Herzblut gilt unserem eigens erstellten bestcontent CMS (Content Management System), mit welchem sie die Inhalte ihrer Webseite selbst pflegen können. Gibt es nicht schon genug solche Systeme, ist man geneigt zu fragen. Braucht es noch ein weiteres? Wir finden: Ja, eines das erfrischend «un-technisch» daher kommt und ihre Kreativität beflügelt statt den Kopf rauchen lässt. Damit das webiator CMS einfach und benutzerfreundlich bleibt, dies kostet uns auch ab und zu eine schlaflose Nacht.

Umsetzungsbeispiele: Compasso Informationsportal zur beruflichen Wiedereingliederung EUROSPINE, the Spine Society of Europe Egli Gartenbau Mobileversion Egli Gartenbau AG Uster papilio enablingSolutions Plattform Websektor.ch – Apps für den Unterricht Caritas Regionalstellen und Projekte

Zuhören und Visionen realisieren

Wir haben ein grosses Ohr. Unsere überschaubare Grösse und kurzen Entscheidungswege ermöglichen es uns, im direkten Kontakt mit ihnen individuelle und bedürfnisorientierte Lösungen zu entwickeln. Es ist uns wichtig, ihnen als fester Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, welcher ihre Anliegen kennt und ihr Projekt von A-Z begleitet. So entstehen massgeschneiderte Lösungen, welche man sich leisten kann.

Umsetzungsbeispiele: Reformierte Kirche Uster Gewerbliche Berufsschule Wetzikon (GBW) Kuoni - Pink Cloud Travel Service

Interaktive Zusammenarbeit und Vernetzung fördern

Dezentral organisierte Gruppen wie beispielsweise grössere Vereine oder Netzwerke setzen vermehrt auf den interaktiven Austausch mit ihren Mitgliedern und Interessengruppen. Lässt sich das Know-How aller Mitglieder nutzen und intelligent einbinden, profitieren alle Beteiligten von mehr Effizienz und besser verfügbarem Wissen.

Umsetzungsbeispiele: Iodine Global Network (IGN) AvenirSocial Knowledgebase Palliative zh+sh Kompetenzdatenbank KulturLegi Regionalstellen

Schulen unterstützen und Schüler partizipieren lassen

Aus dem Schulalltag für den Schulalltag wurde unser Webiator, basierend auf dem bestcontent CMS, entwickelt. Diese speziell für Schulen entworfene Weblösung wurde in enger Zusammenarbeit mit Schulen erstellt und weiterentwickelt. Durch das einfache System können sowohl Lehrpersonen und Schüler, wie auch weitere an der Schule beteiligte Personen zum Inhalt der Webseite beitragen, ohne dass daraus ein «Jekami» wird.

Umsetzungsbeispiele: Sekundarschule Rümlang-Oberglatt Schule Meilen Oberstufenzentrum Thurzelg Schule Gossau Schulen Frauenfeld

Klassen und Kurse organisieren

Genug von der Unübersichtlichkeit von Moodle & Co? Für die Berufs- und Erwachsenenbildung warten wir mit einigen spannenden Funktionen auf, welche den Lehr- und Lernalltag vereinfachen. Technik wird hier mit Mass und viel Fingerspitzengefühl eingesetzt, damit sie nicht zum zusätzlichen Lern- und Frustfeld verkommt, sondern bei den täglichen Aufgaben entlastet und Mehrwert bietet.

Umsetzungsbeispiele: IG Spielgruppen Schweiz Gewerbliche Berufsschule Wetzikon (GBW) Klassenseiten Gewerbliche Berufsschule Wetzikon (GBW) Kursverwaltung

Räume verwalten

Die bestview Raumverwaltung wird überall dort eingesetzt, wo zahlreiche Räume vermietet werden und die Vermietungsaufgabe das Sekretariat in seiner täglichen Arbeit stark in Anspruch nimmt. Auch hier entscheidet die einfache Bedienbarkeit darüber, ob der interessierte Benutzer seinen Raum tatsächlich via Internet oder Intranet reserviert oder am Ende doch wieder ins Sekretariat anruft.

Umsetzungsbeispiele: Baugewerbliche Berufsschule Zürich (BBZ) Raumbuchungssystem Raumverwaltung Kirchen Gewerbliche Berufsschule Wetzikon (GBW) Raumbuchungssystem Schule Meilen Raumbuchungssystem

Events promoten

Spezielle Anlässe wollen speziell präsentiert sein. Interessierte sollen über den Anlass frühzeitig informiert werden und die Gelegenheit haben, mehr über die Referenten und deren Themen zu erfahren.

Dank den für die beteiligten Personen zugänglichen Scripts, Fotos und Videos von Referaten, welche jederzeit abgerufen werden können, bleibt die Veranstaltung noch lange in Erinnerung.

Umsetzungsbeispiele: ReZ Mobile App Eurospine Meeting-Website EUROSPINE e-poster Plattform

Das schlichte und klare Design suchen

Weniger ist mehr. Wir setzen den Fokus auf einfaches und klares Design, welches Unnötiges weglässt und den wichtigen Dingen Raum gibt.

Umsetzungsbeispiele: LIP Schule Event Website Stadtfest Uster Züriblog der Caritas KramerPartner Reformierte Kirchgemeinde Dübendorf Rebranding

Sich barrierefrei bewegen

Seh- und hörbehinderte Besucher sind darauf angewiesen, dass eine Webseite auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, damit sie gewünschte Inhalte gut finden können. Seit 2007 ist die Barrierefreiheit (oder Accessibility) für alle staatlichen Webseiten fest vorgeschrieben. Unser Team hat sich in diesem Bereich weitergebildet und liess sich von einem Blinden zeigen, was für ihn beim Besuch einer Webseite wichtig ist.

Umsetzungsbeispiele: Verein Komplikationenliste Reformierte Kirchgemeinde Uster Barrierefreiheit

Viele Sprachen sprechen

Unsere Webseiten wie auch die Administration des bestcontent CMS können aktuell in bis zu fünf Sprachen angezeigt werden.

Umsetzungsbeispiele: papilio AG

Personen und Produkte ins rechte Licht rücken

Wenn es darum geht, Personen oder Produkte in den Fokus zu rücken, ist ein feines Gespür für Menschen und ihre Ideen und Haltungen gefragt. Meist entscheidet über den ersten Eindruck eines Kunden nicht der Text auf der Webseite, sondern das Bild. Eine echte und authentische Präsentation von Produkten und Menschen hat für uns oberste Priorität.

Umsetzungsbeispiele: arento ag Brugger und Partner AG Caritas Secondhand Brack Bauleistungen Infometis AG Budget Boden

Mitglieder verwalten

Können Mitglieder ihre Daten direkt übers Web administrieren, so bringt dies für die Verwaltung grosse Entlastung und sorgt gleichzeitig für Mehrwert, der sehr geschätzt wird. Dank unserer grossen Erfahrung im Bereich Schnittstellenprogrammierung können wir diese Mitgliederdaten in jeglicher Form zur Weiterverarbeitung (z.B. Drittprogramme) zur Verfügung stellen.

Umsetzungsbeispiele: AvenirSocial – Soziale Arbeit Schweiz

Shoppen

Kleine, feine Shops, das ist unsere Spezialität.

Umsetzungsbeispiele: Onlineshop IG Spielgruppen Schweiz Villa König - Shabby Chic- und Vintage-Shop Bauer Handels GmbH

Video Youtube Facebook & Co

Durch die verschiedenen Zusatzmodule im bestcontent CMS ist das Einbinden von Multimedia-Inhalten spielend einfach. Videos, Slideshows oder Fotogalerien lassen sich einfach und perfekt in ihre Website integrieren.

Umsetzungsbeispiele: Kuoni - Pink Cloud Facebook Schnittstelle Verein Palliative zh+sh CoolPlus

«spread the news»

Diese Newsletter sieht man sich gerne an. Sie sind mit viel Liebe gestaltet und heben sich in jedem E-Mail-Postfach wohltuend ab. Mit einer der modernsten Newsletterverwaltungen sind neue Newsletter im Handumdrehen erstellt, ihre Mailingliste immer aktuell und sie sind jederzeit informiert, wo auf dieser Welt gerade ein Newsletter von ihnen geöffnet wird.

Umsetzungsbeispiele: Hinder Asset Management Kundennewsletter ICCIDD Member Newsletter Regionale Newsletter KulturLegi vfg «herold» Kuoni - Pink Cloud Kundennewsletter