Reformierte Kirchgemeinde Uster Barrierefreiheit


Unter Barrierefreiheit versteht man zum einen die Möglichkeit des behidertengerechten Zugangs zu Webseiten. Barrierefreiheit geht aber noch weiter. Sie bedeutet auch, dass eine Website Rücksicht nimmt auf die zahlreichen älteren Menschen, welche die kleinen Schriftgrössen im Internet nicht mehr zu lessen vermögen, oder dass sie Menschen ohne höhere Bildung die Inhalte leicht und verständlich erklärt.

In Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Stiftung «Zugang für alle» wurde die Website der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Uster in Bezug auf Barrierefreiheit vollständig überarbeitet. Für seh- und hörbehinderte Menschen wurde eine Benutzerführung eingerichtet. Die Inhalte wurden so programmiert, dass sie von Screen-Lesegeräten vorgelesen werden können und, als positiven Nebeneffekt, nun auch von Suchmaschinen besser gelesen und indiziert werden.

Barrierefreiheit: Bestnote für Kirche Uster
www.uster.ref.ch





  Blättern