Schule Stein


Die neue Website der Schule Stein ist ein lebendes Beispiel dafür, wie eine realitätsnahe Medienbildung bereits auf Primarstufe aussehen kann.

Jeder Lehrperson steht ein eigener Klassenbereich innerhalb der Website zur Verfügung, für welchen auch die Schülerinnen und Schüler Inhalte bereitstellen können. So entstehen spannende Schülerportraits, Ausflugsberichte und farbige Fotostrecken, welche auch Eltern und weitere Interessierte begeistern. Sollte der Platz einmal zu eng werden, kann die Website beliebig erweitert werden. Damit alles ordentlich und geregelt abläuft, werden die Beiträge von der zuständigen Lehrperson mit einem Klick freigeschaltet, bevor sie publiziert werden.

www.schulestein.ch



Zurück